Veranstaltungen

Im vierzehnten Festivalsommer wird der Heustadl vom 3. April bis 13. Juli 2024 einmal mehr zum Erfahrungsraum

Mi 8. Mai – Sa 25. Mai

Die Lüge

(Le Mensonge) Von Florian Zeller Deutsch von Anette und Paul Bäcker

Zwei befreundete Ehepaare treffen sich zum Abendessen und versuchen auszuloten, wieviel Wahrheit die Liebe verträgt bzw. wieviel Wahrheit in der Lüge steckt und wieviel Lüge in der Wahrheit.

Fr 24. Mai – Sa 25. Mai

Ein Sommerfest

Von Asap

Endlich sind die Ferien da! Und wie beginnt man sie am besten? JA, mit einem richtig großen Sommerfest! Aber was ist ein Fest? Wie macht man ein Fest? Wem laden wir Aller ein? Und was braucht es Alles für das tollste Fest der Welt? – Eine bezaubernde...

Di 28. Mai – Mi 29. Mai

Mander's Isch Zeit!

Von Felix Mitterer

[GESPIELTE LESUNG] Traditionen und touristische Machenschaften à la „Piefke-Saga" und Co. Hofer, Haspinger, Speckbacher und Lebzelter-Mariandl treffen sich und überlegen wie sie das „Land" von den eigenen Leuten befreien können. Gemeinsam schauen si...

Fr 31. Mai – Sa 1. Juni

Kunst

Von Yasmina Reza

Die Herren Manuel Rubey, Christoph Grissemann und Robert Stachel bringen diese wunderbare Geschichte von „Männerfreundschaften“ und die Bedeutung von zeitgemäßer bildender Kunst in einem schrägen, bestechenden und temporeichen Abend aufs Tapet.

Fr 10. Mai – Fr 31. Mai

Kunstwerkstatt - Entpuppt

Kunstvoller STEUDLTENN Workshop für Kinder. Eine Kooperation mit bilding – Kunst- & Architekturschule. Anmeldung unter: office@steudltenn.com (begrenzte Anzahl der Teilnehmer*innen)

Mi 5. Juni

Liebe Ist...

Mit Maria Köstlinger & Juergen Maurer

Die Publikumslieblinge werfen einen humorvoll-satirischen Blick auf die Liebe und alles was noch so damit einhergeht.

Do 6. Juni

Harald Schmidt liest wieder nicht aus seinem Buch „In der Frittatensuppe feiert die Provinz ihre Triumphe“

…dafür macht sich die deutsche Talkshow-Legende zum 3. Mal einen anekdotenreichen Abend mit Hakon Hirzenberger.

Fr 7. Juni

Magie - Gerti Drassl & Die Wladigeroff Brothers

Kaum jemand beherrschte die Kunst, Gefühle in Worte zu fassen, so wie Rainer Maria Rilke. Gerti Drassl und die Wladigeroff-Brüder geben uns einen Einblick in die Großartigkeit der lyrischen Sprache.

Mi 12. Juni – Do 20. Juni

Elvis - Ein Traum Von Graceland

Von Hakon Hirzenberger & Rupert Henning

Tauchen Sie ein in eine außergewöhnliche Musikkarriere eines unglaublichen Sängers, der am Ende seines Lebens noch die Welt retten will.

Mi 26. Juni – Sa 13. Juli

Würsteloper

Von Hakon Hirzenberger

Eine würzige Zustandsbeschreibung mit Gesang, Senf und Kren in vier Akten. Ausgerechnet an einem Würstelstand verhandeln ein Politiker und ein Baulöwe ihre durchaus dubiosen Machenschaften.

Mo 8. Juli – Di 9. Juli

Bis Nächsten Freitag

Von Peter Turrini Mit Erwin Steinhauer, Hakon Hirzenberger & Bernadette Abendstein;

Es treffen sich zwei Freunde einmal die Woche im Lokal „Zur tschechischen Botschaft“. Unter all den Sprachbergen verbirgt sich die Angst vor dem Älterwerden, Bedeutungsverlust, vor Krankheit, Trennung und Tod. In diesem Drama spielt das Dramatische e...

Sa 13. Juli

Der Original Wiener Praterkasperl

„Ich bin der Kasperl und ich der Boing, wir sind heute für euch da…!“

Sa 27. April – Sa 13. Juli

Markttag Beim Steudler

Auf unseren Tisch, kulinarisch echt und frisch vom heimischen Bauern, Gärnter, Fischer und Senn, vor unserem STEUDLTENN.

Mo 25. März – Do 28. März

Eröffnung & Symposium: Identität

Eröffnung: Mi 3. April 18 Uhr

Zum neunten Mal eröffnet STEUDLTENN seine Outdoor-Ausstellung auf dem Festivalgelände in Uderns. In der diesjährigen Festivalsaison dreht sich alles um das Thema IDENTITÄT. IDEE & RAUMGESTALTUNG: Hakon Hirzenberger und Gerhard Kainzner KÜNSTLER*INNE...

Mi 3. April – Fr 5. April

U21 | Prinzessinnen*

Von Hanspeter Horner | Eine Produktion Im Rahmen Der U21 Dem Kinder- & Jugendtheaterprojekt Des Steudltenn

Hinter den sieben Bergen, bei den sieben PrinzessInnen* ist es doch am schönsten. Fröhlich und idyllisch leben sie mit den Hauptfiguren der Märchenwelt in Zilleria. Doch die böse Stiefmutter Viktoria bringt Unruhe und will alles unter ihre Herrschaft bringen. Schaffen es die sieben PrinzessInnen* alleine gegen sie anzukämpfen oder benötigen sie die Hilfe der Prinzen? Ein modernes Märchen voller Frauenpower.

Mo 8. April – Do 11. April

Das Letzte Mal

Von Emmanuel Robert-Espalieu, Deutsch von Frank Weigand

Liebling, ich habe dich vergiftet. So beginnt der todernste und abgründig komische Dialog eines Ehepaars, das beim gemeinsamen Abendessen in seinem Apartment sitzt. Eine schwarze Komödie.

Mo 15. April – Sa 27. April

Nelson In Afrika

Von Hakon Hirzenberger

Je tiefer der Eisbär Gabriel und Nelson der Pinguin in die Tierwelt Afrikas eintauchen, umso mehr macht ihnen die Hitze zu schaffen. Obwohl ein Löwe ihnen zur Seite steht, weiß Nelson, dass er hier nicht zuhause ist. Er vermisst seine Oma, seine Heim...

Fr 19. April

Nestroy Und Die Frau Weiler

Von Und Mit Agnes Palmisano

Agnes Palmisano, die Meisterin des Wiener Koloraturjodlers, widmet sich der unglaublichen Biografie des Johann Nepomuk Nestroy in Gestalt seiner Frau Marie Weiler. Musikalisch begleitet von Daniel Fuchsberger und Andreas Teufel.

Di 23. April – Sa 27. April

Nelson Der Pinguin

Von Hakon Hirzenberger

Ein neugieriger Pinguin begibt sich auf eine abenteuerliche Reise, um die vom Aussterben bedrohten Eisbären kennenzulernen und schließt dabei unerwartete Freundschaft. Das Theaterstück zum gleichnamigen Buch von Hakon Hirzenberger, illustriert von G...

So 28. April – So 28. April

Bis Einer Weint

Mit Stefano Bernardin & Bernhard Murg

Ein Best of Simpl von Farkas bis Niavarani und retour. In ihrem ersten gemeinsamen Programm schenken sich Murg und Bernardin nichts, dem Publikum aber ein Wiedersehen mit Klassikern und Rarem aus mehr als 100 Jahren Kabarett Simpl.

Mo 29. April – Di 30. April

Hamlet - One Man Show

Nach William Shakespeare Mit Stefano Bernardin

JEDER KENNT IHN, SHAKESPEARES PRINZEN MIT DEM TOTENKOPF IN DER HAND. JEDER KENNT SEINE WORTE SEIN ODER NICHT SEIN Aber wer ist Hamlet wirklich? Was will er? Und wer hindert ihn daran? Hamlet und all seine Gegenspieler*innen werden hier von nur einem ...

Mi 1. Mai

Wer Weiss, Wo Ich Schon Morgen Bin

Mit Nicole Beutler & Den Wiener Theatermusikern

Eine zutiefst persönliche Tour, die nach jahrelanger Recherche ein Kaleidoskop voller Figuren auf die Bühne bringt. Liebende und Mörder, Opfer und Täter, kleine und große Schicksale gepackt in musikalische Dramen, die als Ganzes ein Bild der Welt ergeben.

Sa 11. Mai

Tschaka-Laka - Die Sprache Der Musik

Von & Mit Markus Linder

[MUSIKKABARETT] Musik-Comedian, Fernsehpfarrer und Blues-Man MARKUS LINDER präsentiert 2024 sein zehntes Solo-Programm. TSCHAKA-LAKA - Die Sprache der Musik". MARKUS LINDER entschlüsselt die Sprache der Musik und begibt sich auf eine Reise durch un...

Di 14. Mai

Die Winterreise

Von Franz Schubert & Wilhelm Müller Mit Oliver Welter & Clara Frühstück

Eine radikale Neuinterpretation des Schubert Klassikers. Vielleicht ein Wendepunkt in der Rezeption dieses existentiellen Meisterwerks. Welter und Frühstück gehen dem schaurig schönen Stück mit gewachsenen Verständnis für Pop und leidenschaftlicher Genauigkeit auf den Grund. Auf jedenfall ein Ohrenschmaus!

open_in_new

STEUDLTENN auf Instagram

Festivalbüro und Kartenverkauf

Kirchweg 22

6271 Uderns/Zillertal

Mo–Fr von 10–12 Uhr

Sowie an Spieltagen ab 18 Uhr

Kontakt

office@steudltenn.com

+43 (0)650/27 27 054